TSV Friedberg

Quelle: TSV Friedberg

Der Kader für die Saison 2011/12 bestand aus 20 Spielern. Das Team aus dem Vorjahr verließen Florian Antony, Robert Langner, Markus Walk und Stephan Auernhammer; Neuzugänge waren Harald Feuchtmann Perez, Miroslav Ilic, Julian Prause, Patrick Schupp und Christoph Handelshauser. Das Traineramt übernahm Hartmut Mayerhoffer.Das Team gewann in der Spielzeit 2012/13 die Meisterschaft in der Staffel Süd, verzichtete aber auf den Aufstieg in die 2. Bundesliga. In der Spielzeit 2013/14 wurde das Team von Harald Rosenberger und Manuel Vilches–Moreno trainiert und stieg am Ende der Spielzeit 2014/15 in die Bayernliga ab.

In den Spielzeiten 2015/16 und 2016/17 wurde das Team von Manuel Vilches- Moreno trainiert, der am Ende der Saison die Cheftrainerposition an den Kroaten Mirko Pesic übergab. Dieser führte die Mannschaft in der Spielzeit 2017/18 zum Gewinn des Bayerischen Pokals und zur Vizemeisterschaft in der Bayernliga.

Seit Juni 2018 wird die erste Herrenmannschaft von Fadil Kqiku trainiert. Am 25. November 2018 wurde der bayerische Pokal vor heimischem Publikum gegen den TSV Haunstetten verteidigt.

TSV Friedberg

#SpielerPositionTore
3gerOkyere DanielKreis1
7gerKnittl StefanLinksaussen, Rückraum Mitte3
8gerThiel PaulKreis0
9hunSzovszki GyörgyRückraum Mitte4
11gerTomic KarloRechtsaussen8
12gerDorsch FelixTorwart0
13gerKaulitz LucaLinksaussen, Rückraum Mitte4
19gerWiesner FlorianRückraum Mitte0
22gerRiesenberger TimoRückraum Mitte6
23gerTischinger StefanRückraum Mitte3
33gerAbstreiter FabiRückraum Mitte7
44gerScholz ManuelRückraum Mitte11
89gervon Petersdorff BenniTorwart0
96gerPrechtl AlexKreis1